Gute Eigenschaften und Merkmale einer Homepage
Damit Ihre Internetseite erfolgreich für Sie arbeitet

Gute Eigenschaften und Merkmale einer Homepage | web-bluepoint

Welche Eigenschaften Ihre Unternehmungsseite haben sollte


Was es zu beachten gilt, damit Ihre Internetseite bei Besuchern und Google gut ankommt
Nicht jeder verfügt über gute Internetkenntnisse, auch kleine bis mittlere Unternehmen tun sich schwer mit Fachbegriffen wie responsives Webdesign, Suchmaschinenoptimierung oder Usability. Wer wettbewerbsfähig bleiben will und den Geschäftserfolg verbessern möchte, kommt am Internet und an einem eigenen Onlineauftritt nicht vorbei. Der erste Eindruck zählt. Eine langweilige, unübersichtliche oder veraltete Homepage kann leicht das Gegenteil bewirken.

Auf welche Merkmale sollte bei einer Webseite geachtet werden?


Ein ansehnliches Design und ästhetische, übersichtliche Gestaltung überzeugen auf den ersten Blick

Eine Homepage von der "Stange" mag zunächst einen guten Eindruck machen, aber es gilt in der Größe des Internets Ihre individuellen Stärken und Besonderheiten hervorzuheben, das zur Geltung zu bringen, was Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheidet. Es lohnt sich somit Fachleute mit der Planung und Gestaltung Ihres Onlineauftritts zu betrauen, um so letztendlich ein zufriedenstellendes Ergebnis mit optimalem Nutzen zu erzielen.

Professionelles und modernes Webdesign macht sich bemerkbar unter anderem durch:

  • Angenehme Anreize für das Auge mit einer individuellen, kreativen und funktionellen Gestaltung Ihrer Webseite.
  • Neben dem Textinhalt muss die optische Komponente, durch besondere ansprechende grafische Lösungen, das Gesamtkonzept mit Highlights wie Bildern, interaktiven Grafiken oder Videos bereichern, um bei den Besuchern Ihrer Webseite einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen.
  • In jedem Fall eine individuelle Beratung und Planung, um Ergebnisse zu erzielen, die genau Ihren Bedürfnissen entsprechen. Eine Webseite muss im Charakter und der visuellen und inhaltlichen Botschaft zu Ihrem Unternehmen passen.

Innovative Informationen und Inhalte mit Mehrwert verfassen

Gleiche Inhalte, welche zuhauf im Internet, u. a. bei Ihren Mitbewerben zu finden sind, überzeugen den Besucher kaum noch. Wenn der Inhalt zudem kopiert oder in gleicher Form Dutzende Male im Internet zu finden ist, kann es dazu führen, dass Google die eigene Webseite negativ bewertet und somit in den Suchergebnissen schlechter platziert. Kleine persönliche Botschaften und Einblicke Ihres Gewerbes sind zudem leichter einprägsam und sorgen auch für Interesse und Sympathie.

Was bei einer guten Unternehmensseite beachtet werden sollte:

  • Die Adresse Ihrer Webseite (der Domainname) sollte einprägsam sein.
  • Versuchen Sie Texte kurzweilig mit wenigen Fachbegriffen zu verfassen, da der User kein Buch studieren möchte.
  • Überschriften, auch Zwischenüberschriften, erhalten die Neugierde zum Weiterlesen.
  • Bilder, Grafiken usw. dienen auch der Wiedererkennung und sind leichter einprägsam als Worte.
  • Suchmaschinenoptimierte Texte verfassen. Nicht zu wenige Schlüsselworte, aber auch nicht zu viele davon, um schlechte Platzierungen (Spamverdacht) zu vermeiden.
  • Jede Seite mit einem eigenen Titel und einer optimalen netzbasierten Beschreibung (Meta Description) versehen. Dies sind die wichtigsten Beschreibungen Ihrer Seite, die mit den bedeutendsten Suchbegriffen versehen werden sollten.
  • Inhalte und Informationen sollten stets aktuell und gültig sein. Stellt ein Benutzer fest, dass der Inhalt Ihrer Seite nicht auf dem aktuellen Stand ist, genügt schon ein Detail, das er sich anderweitig umsieht.

Ein paar Punkte zur Benutzerfreundlichkeit, auch Usability genannt, die beherzigt werden sollten:

  • Die Navigation sollte übersichtlich und nicht (zu) verschachtelt sein.
  • Responsives Webdesign, um Smartphone- und Tablet-Nutzer nicht auszuschließen.
  • Einfache Möglichkeit der Kontaktaufnahme in Form der Telefonnummer, E-Mail oder per komfortables Kontaktformular sollte immer ersichtlich sein, oder mit einem Klick zur Verfügung stehen.
  • Die Webpräsenz sollte in allen Browsern und Bildschirmauflösungen gut funktionieren.
  • Schriften, Farben, Bilder usw. sollten für das Auge harmonieren, um für angenehmes Lesen zu sorgen.
  • Die Größe der Designkomponenten sollte gut abgestimmt sein, um lange Ladezeiten zu vermeiden.

Das Wichtigste in der Zusammenfassung

Eine perfekte Internetseite die schwer oder nicht über Suchmaschinen auffindbar ist nutzt kaum etwas, ebenso sieht es mit einer Homepage aus, die auf den vorderen Plätzen steht, dafür aber nach kurzer Zeit wieder vom Benutzer verlassen wird. Versuchen Sie Ihre Website nicht nur aus Ihrem Blickwinkel zu sehen - vor allem aus der Sicht Ihrer Zielgruppe, dem Besucher.

 
 
Kontakt
web-bluepoint
Dieter Fanderl
An der Stadtmauer 15
87435 Kempten

Termine nach telefonischer Absprache
Telefon: 0176 569 554 87
Telefonisch Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 14:00 bis 16:00 Uhr

Email: info(at)web-bluepoint.com
Informatives
Homepage Relaunch - Wann eine neue Website
Wer schon eine Internetseite besitzt, sollte sich die Zeit nehmen, zu prüfen, ob die Homepage den heutigen Anforderungen entspricht. Veraltete oder schlechte Webseiten sorgen nicht nur für Frust, sie können auch das Image eines Unternehmen schädigen.
Social-Media
web-bluepoint auf Facebook   web-bluepoint auf Google Business   web-bluepoint auf Twitter   web-bluepoint auf Tumblr
Kunden-Login